Vielen Dank für das Interesse an der Corona-Version. Inzwischen ist die Version 9 veröffentlicht. Bitte testet die neue Demo-Version V9. Diejenigen, die die Corona-Version schon verwenden, können dies bis Ende Juli tun.

Vielen von uns ist es aktuell nicht oder nur eingeschränkt möglich, unserem Hobby Modellflug nachzugehen. Wenn man zuhause bleiben muss, ist die Nutzung eines Simulators die beste Alternative. Aus diesem Grund steht ab sofort die neueste HELI-X Version 9 (als Beta-Version mit einige Modellen und Fluglätzen) für alle kostenlos (aber zeitlich befristet) zur Verfügung.

Nachdem sich die Entwicklung von Version 8 (verfügbar seit Anfang 2019) auf die Implementierung von Flugzeugen konzentriert hat, wurden in Version 9 nun die Erfahrungen der Flugzeug-Aerodynamik für noch realistischere physikalische Modelle der Helikopter-Rotoren verwendet. Gemeinsam mit der Helischule Gonzalez wurde insbesondere das Verhalten bei allen denkbaren Typen von Autorotationen verbessert. Sie können nun absolut realistisch und damit sinnvoll am Simulator geübt werden. Außerdem sind viele weitere Neuerungen in der Version 9 zu finden.

Version 9 von HELI-X ist in der finalen Testphase und die Public-Beta-Version wird mit ca. einem Dutzend aktueller Helikopter- und Flugzeugmodelle ausgeliefert. Es sind insbesondere auch einige Anfängerflugzeuge dabei, damit unsere Jugend zu Hause für den Modellflug begeistert werden kann. Für registrierte Nutzer von HELI-X ist das Update zur Vollversion natürlich kostenlos.

Die Helischule Gonzalez verwendet übrigens HELI-X in der der Version 9 zum Online-Training (siehe Interview in der Rotor 4/2020). Bei Interesse einfach unverbindlich nachfragen!