Grafik sehr langsam

Installation and usage on Windows / Installation unter Windows
Post Reply
tatus
Posts: 3
Joined: 03 Aug 2008 09:54

Grafik sehr langsam

Post by tatus » 03 Aug 2008 10:35

Hallo!

der Sim läuft soweit auf meinem Rechner (1.7GHz P4, 32MB onboard Grafix), allerdings sehr langsam (40FPS ohne Heli für Small, 8FPS mit Trex/Small, 1FPS für andere Scenes). Ich dachte es würde an der Grafifperformance liegen, der OpenGL-Benchmark (GL-Excess 2001) zeigt jedoch vernünftige Werte (2561 XSMARKS bei 640x480x32bpp).

Woran könnte es liegen? Ich habe die neueste SUN Java drauf...

LG
Frank

User avatar
Michael
Posts: 1829
Joined: 25 May 2008 16:11
Location: Germany
Contact:

Re: Grafik sehr langsam

Post by Michael » 03 Aug 2008 11:07

Hallo Frank,

willkommen im Forum. Du hast nur 32 MB Speicher auf der Karte, eine normale Szene belegt ca. 90 MB. Deswegen ist die Szene "Small" deutlich performanter bei Dir. Auch der T-Rex ist ein eher aufwändiges Modell. Du kannst noch einmal mit dem HELIX probieren. Vielleicht kannst Du damit dann in der Szene small fliegen. Ansonsten: Die Einstellungen prüfen: Aliasing aus und bei den Einstellungen der Grafikkarte Performance statt Qualität einstellen. Mit Java und Sun hat das nichts zu tun, hier geht es nur um die Leistungsfähigkeit der Grafikkarte.


Gruss

Michael

tatus
Posts: 3
Joined: 03 Aug 2008 09:54

Re: Grafik sehr langsam

Post by tatus » 03 Aug 2008 21:44

Hi Michael,

Anti alasing war aus. Wie gesagt, auch ohne Heli haben die anderen Szenen < 1FPS. Das knappe VRAM hatte ich auch im Verdacht, ich habe es daher noch einmal auf meinem Notebook probiert (Dualcore irgendwas). Auch dort ist die Performance ähnlich schlecht. Wie kann zu knappes VRAM sich so sehr auf die Performance niederschlagen? Ich würde doch bei einer einfachen Landschaftswiedergabe > 100FPS erwaten. Mir scheint da irgendwas am Konzept nicht zu passen. Auf beiden Rechnern laufen 3D-Spiele akzeptabel, mal von den neuesten abgesehen... Schade, von den technischen Daten ein vielversprechender Heli-Sim :-/

P.S. ich habe mal mit "Process Explorer" geschaut was passiert. Das Tool meldet 95% USER Aktivität für den Heli-X Prozess. Das spricht stark dagegen, dass die Leistung in die Darstellung geht, weil ich dann SYSTEM Aktivität erwarten würde (vom Grafikkartentreiber). Ich habe das mit GL Excess überprüft, dort stimmen die Verhältnisse. Im Anhang sind Screenshots von Process Explorer in beiden Fällen. Wie gesagt, GL Excess schafft bei sehr komplexen Szenen mit Licht/Schattenberechung und Antialiasing bei 800x600x32bpp mehr als 50 FPS.

LG
Frank
Attachments
helix.GIF
"Small" plus "HELIX" Modell
helix.GIF (25.83 KiB) Viewed 3585 times
glexcess.GIF
GL Excess Demo
glexcess.GIF (49.18 KiB) Viewed 3576 times

User avatar
Michael
Posts: 1829
Joined: 25 May 2008 16:11
Location: Germany
Contact:

Re: Grafik sehr langsam

Post by Michael » 03 Aug 2008 23:06

Hallo,

wie gesagt, die grossen Texturen benötigen viel Speicher, der am besten auf der Grafikkarte sein sollte. Anders werden die Daten eben andauern hin und zurückkopiert. Fotoszenen sind etwas anders als typische Spielszenen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass z.B. Aerofly auch nicht vernünftig läuft. Welche Grafikkarte ist auf dem Notebook? Bei nicht ganz so knappen ressourcen hilft auch, die Farbtiefe auf dem Desktop zu reduzieren (auf 16 Bit) (und natürlich das Fenster klein machen).

Gruss

Michael

tatus
Posts: 3
Joined: 03 Aug 2008 09:54

Re: Grafik sehr langsam

Post by tatus » 04 Aug 2008 15:31

Hallo Michael,

das Notebook hat eine aktuelle Onboard Mobile Intel Grafix mit 224 MB shared mem. Ein Speicherengpaß ist es daher sicher nicht. Die Fenstergröße hat gar keinen Einfluß auf die FPS...

Du schreibst "Anders werden die Daten eben andauern hin und zurückkopiert." Erstens sollte SYSTEM Last entstehen, und zweitens sollte der Rechner weit weniger als drei Sekunden zum Kopieren brauchen. Daher glaube ich das nicht. Ich habe in anderen Foren von einigen Usern gelesen, die das gleiche Problem haben.

Aerofly habe ich nicht, die folgenden laufen jedenfalls flüssig:
- FMS
- HeliSimRC
- PhoenixRC demo (sehr fotorealistisch)
- Reflex demo (80..100FPS ohne VSYNC auf dem Notebook mit 6120x2048 Panorama bei 1440x900x32bpp Auflösung !!!)

Ich habe mal die Texturen auf 20% reduziert, das bringt die FPS auf ca 11 bei meinem Desktop, unabhängig von der Fenstergröße...

Grüße
Frank

Post Reply