Schalterbelegung MX 22

Other Discussions / Alles andere
Locked
r12
Posts: 1
Joined: 07 Feb 2011 14:10

Schalterbelegung MX 22

Post by r12 » 09 Feb 2011 13:40

Hallo,
kann mir jemand Helfen, ich bekomme es nicht hin die Schalter zu zuweisen.
Als Interface habe ich so ein Teil bei Ebay für 15 Euro erstanden läuft auch gut,liegts villeicht daran?? Oder bin zu Blöde.

User avatar
Michael
Posts: 1836
Joined: 25 May 2008 16:11
Location: Germany
Contact:

Re: Schalterbelegung MX 22

Post by Michael » 11 Feb 2011 19:51

Das Interface muss genügend Kanäle übertragen können. Dann sorge dafür, dass die Schalter wirklich Kanäle übertragen, und nicht zum Beispiel die Flugphase umschalten ...

Gruss

Michael

Werner1945
Posts: 71
Joined: 03 Dec 2009 00:26

Re: Schalterbelegung MX 22

Post by Werner1945 » 12 Feb 2011 00:09

Hallo Michael!
Kannst du mir ein Interface empfehlen welches die Kanäle von
Futaba T8FG bzw. Spektrum DX6i überträgt sodass ich die Schalter verwenden kann?
Danke Werner1945

User avatar
Husky001
Posts: 169
Joined: 12 Dec 2008 11:35

Re: Schalterbelegung MX 22

Post by Husky001 » 12 Feb 2011 09:52

Hallo Werner,
viel gutes habe ich über dieses Kabel: http://www.mftech.de/usb-interface.htm gelesen, aber leider ist es sehr teuer und ich würde auf jeden Fall vor dem Kauf dort mal anrufen, um sicher zu stellen, dass es auch auf dem jeweiligen Betriebssystem läuft...
watch your six

User avatar
schubsi
Posts: 11
Joined: 25 Dec 2010 08:39
Location: Berlin - Lichterfelde

Re: Schalterbelegung MX 22

Post by schubsi » 21 Feb 2011 05:23

Werner1945 wrote:Kannst du mir ein Interface empfehlen welches die Kanäle von
Futaba T8FG bzw. Spektrum DX6i überträgt sodass ich die Schalter verwenden kann?
Hallo Werner...

Ich vermute mal, das, was du realisieren möchtest, funktioniert "so" nicht:

Die meisten Schalter an Deiner DX6i sind Umschalter für den "Computer" in Deiner DX6i und nicht Schalter, die als "Taster"- oder "Umschalter"-Signal gesendet werden können, also so wie ein Tasterschalter an einem JoyPad. Die Dx6i hat 6 Kanäle, vier die klassisch funktionieren (2 x 2 Knüppelrichtungen) und 2 programmierbare "Zustandskanäle" (schwer zu erklären: Stellung 1=sende viel Signal, Stellung 2=sende wenig Signal), sind also nicht wirklich als "Taster" benutzbar... Die sind wohl eher z. B. bei Flächenfliegern fürs Landegestell oder die Landeklappen gedacht.

Meines Wissens kannst Du lediglich Tasten der Tastatur für besondere Aufgaben verwenden...
So zumindest meine letzten Erkenntnisse, man möge mich korrigieren, falls ich daneben liegen sollte ;)
Deshalb habe ich mich auch mit einem einfachen 4-Kanal-Interface zufrieden gegeben. Bei nem teureren 6-Kanal Interface könntest Du bei der DX6i vielleicht die Schalter Gear und Flaps für je eine Funktion verwenden, ich kanns aber aufgrund nicht vorhandenen Interface nicht versprechen, ist nur geraten...

Was auch immer Du da machen möchtest, vielleicht ist eine Lösungsmöglichkeit folgende: Es gibt für Notebooks recht günstige 10er-Zahlentastaturen als USB-Version. Diese Tasten könntest Du - hab ich auch nicht getestet !!! - mit Funktionen belegen und unabhängig von Deiner Computer-Tastatur in Deiner Griffnähe positionieren, um dann während des Fluges nicht so weit zur Tastatur greifen zu müssen...

-==[Schubsi]==-
heli-X 3.0 mit Noname USB-Adapter - 3x E-flite Blade mSR mit DX6i

Werner1945
Posts: 71
Joined: 03 Dec 2009 00:26

Re: Schalterbelegung MX 22

Post by Werner1945 » 26 Feb 2011 14:22

Hallo Schubsi !
Ich danke Dir für die erschöpfende Ausführung. Jetzt habe ich es verstanden.
Die Tastatur habe ich in Verwendung und die Befehle die ich immer wieder verwende
habe ich auf Tasten gelegt. Das hilft ja auch schon weiter.
Nochmal besten Dank.
Werner1945

Locked