KDS K-6X 2.4GHz am USB Port

Other Discussions / Alles andere
Locked
User avatar
Cybolord
Posts: 10
Joined: 28 Nov 2008 13:04
Location: Nähe Köln

KDS K-6X 2.4GHz am USB Port

Post by Cybolord » 18 Jul 2009 11:48

Hallo liebe Freunde der Drehflüglerei ;)

habe den Heli-X seit langer Zeit mit einer Jamara RC FlightSim USBControl erfolgreich unter Windows, Linux und Mac OS im Einsatz.
Nun habe ich für meine neuste Errungenschaft ein USB Cable (Artikel Nr. RCD-001KX) vom RC-Discount geordert dem auch leider keinerlei Beschreibung beiliegt: es handelt sich um die RC Anlage K-6X, 2.4GHz Funke von KDS mit einer 3.5mm mono-Klinke auf USB Adapter. Leider bekomme ich KEINE Signale bei der Konifg des Controllers im Heli-X zu sehen; sprich: die K-6X bleibt stumm...

Somit die Frage: setzt jemand von Euch die K-6X mittlerweile erfolgreich mit Heli-X ein und/oder kann mir Tipps zur Konfig geben?!

Danke Euch vielmals im Voraus für Feedback.

Mit nettem Gruß,
Oliver
Last edited by Cybolord on 31 Jul 2009 18:21, edited 1 time in total.
sim: Heli-X 2.0 auf Mac OS 10.6.1 - hangar: KDS450S Black Edition mit K-6X 2.4GHz Funke

User avatar
Cybolord
Posts: 10
Joined: 28 Nov 2008 13:04
Location: Nähe Köln

Re: Lösung: KDS K-6X 2.4GHz am USB Port

Post by Cybolord » 31 Jul 2009 18:20

Der mittlere Kontakt zur Stereo Klinkenbuchse MUSS durchtrennt werden! Ansonsten besteht Kurzschlussgefahr der Versorgungsspannung zum Stabi oben links im Bild bzw. habe ich einen (teilweisen) RESET der Einstellungen der K-6X Senders erlebt :evil:

Neuere K-6X Versionen ab 05.2009 beinhalten bereits die besagte Durchtrennung der Leiterbahn...

Image
sim: Heli-X 2.0 auf Mac OS 10.6.1 - hangar: KDS450S Black Edition mit K-6X 2.4GHz Funke

TommyP
Posts: 1
Joined: 04 Nov 2009 21:20

Re: KDS K-6X 2.4GHz am USB Port

Post by TommyP » 05 Nov 2009 10:03

Hallo Oliver,

klappt das denn nun mit dem Anschluss des Senders an den Mac? Ich bekomme keine Steuersignale. Eine einfache Usb-Steuerung geht hingegen. Ich habe das auch unter parallels mit Windows-xp probiert - auch nichts. Ich habe wie auf dem Foto den Mittelkontakt durchtrennt. Trotzdem nichts.
Es blinkt immer eine rote Diode im Stecker. Hat das was zu sagen? Ich habe allerdings auch das hier: http://helifan.de/product_info.php/info ... l-USB.html
Ich nahm an, es wäre das Selbe. Kann mir vielleicht Jemand einen Tipp geben?

Grüße aus der grünen Heide

User avatar
hubschraubaer
Posts: 17
Joined: 12 Jan 2009 14:23
Location: Buchs (Schweiz)
Contact:

Re: KDS K-6X 2.4GHz am USB Port

Post by hubschraubaer » 06 Nov 2009 21:41

Hallo

Das Blinken der roten LED ist ok. Vielleicht habt Ihr auch ein ähnliches Problem wie ein weiterer Kollege in diesem Thread viewtopic.php?f=9&t=464

Eventuell ist der Klinkenstecker am Kabel schlecht oder falsch gelötet.

Gruss
Stephan
Heli-X auf Ubuntu 9.10 -- in echt: Blade400 als Hughes500 Fun-Scale; T-Rex500; T-Rex250

Locked