Heli-X 4.0 kein Joystick?

Installation and usage on Mac OS-X / Installation unter Mac OS-X
gha
Posts: 4
Joined: 18 Jan 2012 21:11

Re: Heli-X 4.0 kein Joystick?

Post by gha » 20 Jan 2012 00:51

Cool, jetzt klappts.
Danke!

User avatar
Michael
Posts: 1839
Joined: 25 May 2008 16:11
Location: Germany
Contact:

Re: Heli-X 4.0 kein Joystick?

Post by Michael » 20 Jan 2012 08:40

... bin gerade etwas verwirrt...

Könntest Du mir mal die Files aus dem Ordner, die gehen, per Email schicken?

Danke

tracer
Posts: 8
Joined: 30 Aug 2009 14:47

Re: Heli-X 4.0 kein Joystick?

Post by tracer » 20 Jan 2012 08:47

Oh, das hört sich viel versprechend an.
Leider habe ich V3 nicht mehr :-(
MacMini, 8GB, 2x24" Samsung SyncMaster B2430, OSX Lion DP2| Windows 7 Home Premium
Reflex Dongle

User avatar
jbartels
Posts: 60
Joined: 22 Nov 2009 21:02
Contact:

Re: Heli-X 4.0 kein Joystick?

Post by jbartels » 21 Jan 2012 20:29

Hallo,

tester für mac heist Joystick And Gamepad Tester

http://alphaomega.software.free.fr/joys ... ester.html

MfG Joachim 8-)

tracer
Posts: 8
Joined: 30 Aug 2009 14:47

Re: Heli-X 4.0 kein Joystick?

Post by tracer » 22 Jan 2012 23:28

jbartels wrote:Hallo,

tester für mac heist Joystick And Gamepad Tester

http://alphaomega.software.free.fr/joys ... ester.html

MfG Joachim 8-)
Und was bringt das, wenn man die Joysticks schon getestet hat, und es nicht hilft?

Ich hasse WO-Threads :-(

(Sorry, Michael, kick es, wenn es Dir nicht gefällt)
MacMini, 8GB, 2x24" Samsung SyncMaster B2430, OSX Lion DP2| Windows 7 Home Premium
Reflex Dongle

fastjack
Posts: 1
Joined: 28 Jan 2012 18:54

Re: Heli-X 4.0 kein Joystick?

Post by fastjack » 28 Jan 2012 19:01

Hi,

ich hatte das gleiche Problem.
Bei mir hat es funktioniert, die Datei

/User/<Username>/Library/Heli-X/files/controller/PPM.xml (je nach Controller)

in das Verzeichnis

/User/<Username>/Library/Heli-X30/files/controller/

zu kopieren.

Wie es scheint, ist der Heli-X30 Ordner der neue Benutzerordner von Heli-X 4...? Hier waren auch neue Heli Modelle vorhanden, die ich in der alten Version noch nicht installiert hatte.
Ich habe übrigens ein Update von 3.0 durchgeführt.

Gruß Jan.

7Schlaefer
Posts: 1
Joined: 29 Feb 2012 21:52

Re: Heli-X 4.0 kein Joystick?

Post by 7Schlaefer » 29 Feb 2012 22:01

Servus,
ich habe dasselbe Problem. Nur dass das Interface überhaupt nicht erkannt werden will.

Mit dem Programm "Joystick and Gamepad Tester" für MacOSX sehe ich dass das Interface funktioniert. Die Werte der Steuerung (DX8) werden sauber angezeigt.
Zu Anfang kriege ich die Meldung dass der Joystick konfiguriert werden soll, ich meinte mal eine Auswahl der Input Geräte gesehen zu haben in der alten Version. Dies fehlt.
Alle Achsen sind in der Konfiguration sind auf Z-Achse und keine Buttons definiert, wenn ich die Konfiguration stumpf durchklicke kommt die Fehlermeldung "Die Funktion "Idle Up1" muss einer Taste .. zugeordnet werden."

Unter der Version 3 lief alles einwandfrei, das Interface wurde sofort erkannt und funktionierte.
Zwischendurch habe ich meinen Mac komplett neu aufgesetzt und Version 4 installiert.

Update:

Also mittlerweile nach viel hin und her funktioniert es. Leider kann ich nicht genau verifizieren wieso ..

Ablauf war folgender:
- Mehrmals vergeblich versucht das Interface unter Heli-X zu kalibrieren (Funktion Knüppel im Setup), es wurden keine Befehle erkannt.
- Dann nochmals im Programm "Joystick and Gamepad Teser" das Interface ausgelesen, funktioniert.
- Das Programm "Ys Joystick Calibrator" ausgeführt, Joystick nochmals getestet und in der Software kalibriert http://ysflight.in.coocan.jp/programmin ... brator.zip (wobei die Kalibrierung irrelevant ist, da jedes Programm den Joystick einzeln kalibriert wenn ich das richtig verstanden habe). Das Interface und die Steuerbefehle der DX8 wurden einwandfrei erkannt (Nick/Roll/Yaw/Pitch)
- Heli-X gestartet und nochmals das Setup ausgeführt
- Funktion Knüppel ausgeführt, auf der ersten Seite waren keine Befehle/Feedback zu sehen, auf Seite 2 tat sich was
- Knüppel kalibriert und die Auto-Einstellungen nochmals korrigiert, irgendwie waren Yaw/Roll vertauscht und auch falsch invertiert (das vertauschen könnte aber auch mein Fehler gewesen sein)
- Beim Abspeichern bzw. Beendigung des Setups kam die Fehlermeldung mit "Idle1 Up", hab dann sowohl als Taste als auch auf der Tastatur "Idle1 Up" defeniert aber die Fehlermeldung blieb erhalten.
- PPM XML Setup geladen und nochmals neu kalibriert
- dann unter Tastatur "Idle1 Up" "Idle2 Up" den Tasten Q und W zugewiesen
- nun konnte ich das Setup erfolgreich schliessen und das Interface war eingerichtet
- zur Kontrolle Heli-X beendet, Interface abgezogen und an anderen USB Port gesteckt, Heli-X gestartet und alles lief

Ich habe die Vermutung dass hier in der Setuproutine irgendwo ein Bug lauert, vermutlich bei der Reihenfolge wie die Werte abgespeichert und abgefragt werden.

Post Reply